13.02.2014

Landesbergen Blutspenden – wieder mit Kinderbetreuung durch das JRK und Ehrungen

landesbergen news4.jpgDer erste Blutspendetermin in Landesbergen am 13. Februar war mit 84 Blutspendern, davon fünf Erstspendern, gut besucht. Besonders freute sich der Vorstand über die fünf Erstspender. Es ist schön, wenn junge Menschen den Schritt wagen und den Mut zum Spenden haben, wir alle vom Ortsverein hoffen, sie nun möglichst oft wieder begrüßen zu dürfen. Das JRK bot eine Kinderbetreuung an, die auch gut angenommen wurde (siehe Foto).

 

Das DRK in Landesbergen freute sich auch über die vielen Mehrfachspender, so konnte  Reinold Nühring für die 133. Spende und Manuela Engelke für die 60. Spende gedankt werden.
Friedrich Mölder und Angelika Nietfeld verzeichneten die 55. Spende, Ursula Krieg war zum 40. Mal dabei und Arabelle Kobow zum 35. Mal, Heidelore Wehrse kam zum 30. Mal und Christine Vahlsing zum 15. Mal. Eine tolle Leistung. Weiter konnten die zahlreichen Wiederholungsspender, auch für die 3. und 6. Blutspende, mit Nadeln und Urkunden oder aber auch nur mit einem Präsent, geehrt werden. Der Vorstand und insbesondere alle unsere Helfer freuten sich sehr über die gute Teilnahme. 

Wie in Landesbergen gewohnt, gab es ein wohl ausgeglichenes, vollwertiges Büfett mit vielen Salaten und auch Kaffee und Kuchen, alles wie immer liebevoll hergestellt und angerichtet von den Damen des Arbeitskreises. Ebenfalls zur Stelle waren die Bereitschaft für die Betreuung an den Spendebetten und das JRK für die Kinderbetreuung und die Betreuung an den Ruhebetten.

Ein herzliches Dankeschön an alle Spender und Helfer!

 

Kontakt

DRK Ortsverein Landesbergen

Frau Luise Könemann


Hinter den Höfen 23

31628 Landesbergen

 

Telefon 05025 / 6526

info(at)drk-landesbergen.de